Die gesunde Plastikflasche

Informieren Sie sich vor dem Kauf einer Trinkflasche, es handelt sich nicht immer um eine gesunde Plastikflasche.

Häufig wird bei der Wahl des Kunststoffes nicht berücksichtigt, dass das Material nicht ohne Weichmacher in Form gebracht werden kann oder etwaige Giftstoffe beinhaltet. Es gibt jedoch qualitativ hochwertige Varianten zu einem fairen Preis, die absolut schadstofffrei sind und auf den Zusatz von Risikofaktoren verzichten.

Viele Verbraucher wissen über vermeintliche gesundheitsgefährdende Stoffe wie Weichmacher Bescheid. Die Medien haben in den letzten Jahren zunehmend aufgeklärt, welche fatalen Auswirkungen Weichmacher und Giftstoffe in Kunststoffprodukten bei Aufnahme gerade bei Kindern bewirken können. Plastikflaschen standen immer wieder in Kritik und unter Verdacht, negativen Einfluss auf die kindliche Entwicklung zu haben. Auch bleibt die Aufnahme der besagten Schadstoffe nicht ohne Konsequenzen für den Stoffwechsel eines Erwachsenen. Vermeiden Sie diese Gefahren und besorgen Sie sich gesunde Trinkflaschen, die schadstofffrei sind. So lautet die Empfehlung von Verbrauchermagazinen und den einschlägigen Test-Instituten. Ein grundsätzliches Problem an dieser Stelle ist aber, dass viele verunsicherte Verbraucher gar nicht darüber informiert sind, worauf genau zu achten ist.

Eine gesunde Plastikflasche? Informieren Sie sich!

An dieser Stelle geben wir Ihnen einige Tipps für einen gesundheitsbewussten Einkauf, ganz ohne Schadstoffe: Eine gesunde Plastikflasche muss ohne Plastikgeschmack auskommen. Sie muss absolut geschmackneutral und geruchsneutral sein. Sollten Sie eine Trinkflasche besitzen, auf die das zutrifft, ist das schon ein guter Ansatz. Achten Sie dennoch darauf, ob sich dieser Zustand Ihrer Plastikflasche ändert. In diesem Fall ist davon abzuraten, die Trinkflasche weiterhin zu verwenden.

Wollen Sie ganz sichergehen, können Sie sich in Magazinen oder Online über aktuelle Testberichte zum Thema „gesunde Plastikflasche“ informieren. Institute führen immer wieder Produkttests durch und können Ihnen so geeignete Kaufempfehlungen für eine gesunde Plastikflasche geben. In der Regel werden Zertifizierungen und Prämierungen von Trinkflaschen auch auf der Verpackung angegeben. Wir von ISYbe dürfen uns glücklich schätzen, bei den sicheren Trinkflaschen gelistet zu sein. Ganz im Interesse unserer Kunden verwenden wir den von Kunststoff Polypropylen. So können wir ohne Weichmacher und andere Stoffe arbeiten, die auch nur unter Verdacht stehen könnten, ein gesundheitliches Risiko darzustellen.